Immobilienabend

Immobilienabend

EINLADUNG ZUM 11. AACHENER IMMOBILIENABEND

Am Donnerstag, dem 10. Oktober 2019
Einlass ab 17:00 Uhr

Nutzen Sie die Veranstaltung zu einem Informationsaustausch mit Ihrem kompetenten Partner der Immobilienverwaltung. Unser Mitarbeiterteam steht Ihnen für Fragen rund um die Betreuung Ihrer Immobilie gerne zur Verfügung.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch oder per Email bei uns, dann lassen wir Ihnen eine Einladung zukommen.

Rückblicke auf vergangene Immobilienabende

Rückblick auf den 10. Aachener Immobilienabend

Am 10. Oktober diesen Jahres lud die Firma Objekta Verwaltung von Haus- und Grundbesitz GmbH zum 10. Aachener Immobilienabend traditionell ins Novotel Aachen City ein. Auch an diesem 10. Immobilienabend nahmen wieder Verwaltungsbeirate, interessierte Eigentümer, Rechtsanwälte, Architekten und Bauträger teil.

Nach der offiziellen Begrüßung durch unseren Prokuristen Dirk Trampen, verbunden mit einigen Dankesworten für die Treue der wieder 78 erschienenen Teilnehmer, eröffnete unser Gesellschafter und WEG Fachjurist Dr. Marcel Sauren den Immobilienabend. Herr Dr. Sauren referierte zum Thema „ Kaufmännische und rechtliche Abwicklung von Modernisierungsmaßnahmen“. In seinem kurzweiligen Vortrag wurde den Teilnehmern schnell einleuchtend vermittelt, welche Voraussetzungen einerseits erfüllt sein müssen und welche Auswirkungen sich auf die Rentabilität daraus ergeben. Die immer wieder aufkommenden Fragen und Zwischenrufe zeigten, wie interessant dieses Thema für alle Anwesenden zu sein schien.

Anschließend referierte unser Geschäftsführer Herr Karlheinz Henning zum Thema Facilitymanagement am Beispiel einer Verwaltungsübernahme. In seinem sehr interessanten Vortrag war jedem Zuhörer schnell klar, dass ein Verwalter nur dann vernünftig für seine neue Wohnungseigentümergemeinschaft tätig sein kann, wenn bei einer Verwalterübernahme alle Vollmachten, Verträge als auch Kontenblätter vorliegen.

Der sehr aufschlussreiche Bericht unseres Geschäftsführers sorgte für viele Diskussionen und Nachfragen unter den anwesenden Eigentümern.

Nach einer gut 20-minütigen Pause mit Fingerfood, Suppe und Getränken wurde der 10. Aachener Immobilienabend unter dem Motto „Sie fragen - wir antworten“ fortgesetzt. Hier konnten die Teilnehmer, wie auch schon im letzten Jahr, zu den bisher vorgetragenen Themen ihre Fragen stellen.

Herr Henning nahm dann zunächst zu dem Thema “Kreditaufnahme durch die WEG” Stellung, besonders zu den Rahmenbedingungen einer Kreditierung.

Unser Prokurist Herr Trampen moderierte und animierte dabei unter Bezugnahme der anderen anwesenden Experten aus den unterschiedlichsten Fachbereichen die Teilnehmer auch Fragen zu deren jeweiligem Fachgebiet zu stellen.

Herr Schlotbohm von der Heizungsablesefirma A+S beantwortete die Frage, ob im Laufe eines Wirtschaftsjahres bei Auszug von Mietern Zwischenabrechnungen erstellt werden können. Unterstützung, dass dies im Laufe eines Wirtschaftsjahres nicht möglich sei, bekam Herr Schlotbohm von Herrn Böker aus dem Hause der Brunata.

Herr Menzel von der Firma redstone berichtete über die neuen technischen Entwicklungen im Bereich Innendämmung, die im Rahmen einer längeren Diskussionen zum Thema wurden, als die Nachfrage kam, ob Eigentümergemeinschaften für die Kosten der Dämmung einzelner Wohnungen aufkommen müssen, wenn die Wohnung über einem Keller oder unter einem Dach liegt. Die Ursache eines Anspruches auf eine Dämmung der Wohnung liegt darin begründet, dass der Eigentümer viel mehr heizen muss um die gleichen Zimmertemperaturen im Haus zu erreichen.

Da über dieses Thema sehr intensiv diskutiert wurde, wurden die Experten der Unternehmen Best Gruppe, NetAachen, WEG Bank oder von der Stawag AG dieses Jahr weniger in Anspruch genommen.

An den im Vorfeld aufgebauten Informationsständen standen, nachdem letztendlich alle Fragen zum Thema „Sie fragen – wir antworten“ ausführlich beantwortet wurden, alle Experten weiterhin bei Fingerfood und Getränken zur Verfügung.

Auf Grund der sehr hohen Teilnehmerzahl und dem bereits erhaltenen Feedback können wir festhalten, dass auch der 10. Aachener Immobilienabend eine gelungene Veranstaltung war und auf viel positive Resonanz gestoßen ist.

Deshalb sollten Sie sich bei Interesse den Termin für den 11. Aachener Immobilienabend am 10.10.2019, 17.30 Uhr, im Kalender schon einmal vormerken und eine Mail an Frau Neullens unter b.neullens@objekta-hausverwaltung.de zwecks Ihrer Datenaufnahme schicken.